8. Carinthian Raptor Migration Camp von 18.08. - 01.09.2014

2014-08-04 8. CRMC Wespenbussard Robert Mayer.JPG

Liebe Greifvogelfreunde! Heuer findet bereits zum achten Mal das so genannte Carinthian Raptor Migration Camp bei Arnoldstein/Kärnten in der Nähe der Grenze zu Italien und Slowenien statt, das der gezielten Erfassung des Greifvogeldurchzugs dient. Das Camp hat sich in den letzten Jahren nicht nur ornithologisch, sondern auch gesellschaftlich zu einem fixen Bestandteil im Terminkalender vieler Vogelbegeisterter im In- und Ausland entwickelt. Beim Großteil der durchziehenden Greife handelt es sich um Wespenbussarde, wobei in Spitzenjahren mehr als 5.000 Individuen beobachtet wurden!

Birdingtours - Spezialist für vogelkundliche Reisen!

BDT_Logo_RGB.jpg

Viele österreichische Birder kennen uns noch nicht. Birdingtours bietet seit über 10 Jahren spezielle Vogelbeobachtungsreisen an. Wir sind nicht nur Spezialist und Vorreiter für Reisen in die wunderschönen Kulturlandschaften Deutschlands, sondern bieten auch einzigartige Reisen in das Ausland, Europa und Übersee an, die Sie teilweise nur bei uns finden. Die langjährige Zusammenarbeit mit Naturbeobachtern und Naturschützern auf der ganzen Welt zahlt sich aus!

Elanus 2012 Leseprobe

Elanus 2012 Cover.jpg

Für alle, die den neuen Elanus noch nicht haben, gibt es hier eine kleine Leseprobe als PDF.

Den Elanus können sie über elanus@club300.at zu einem Preis von 17,00 € (zzgl. 2,00 € Versand im Inland und 3,00 € im Ausland) bestellen. Weitere Informationen auch zu den vorhergehenden Ausgaben finden Sie im Menüpunkt "Elanus".

Viel Spaß beim Lesen!

Der Club 300 Jahresbericht Elanus Band 7 (2012) ist ab sofort erhältlich!

Elanus 2012 Cover.jpg

Pünktlich zur Jahrestagung von BirdLife Österreich erscheint auch 2014 der neue und insgesamt 7. Band des Jahresberichts Elanus. Der aktuelle Band behandelt die ornithologischen Geschehnisse des Jahres 2012. An dieser Stelle möchten wir wieder all jenen besonderen Dank aussprechen, die uns mit Artikeln, Fotos und Ideen unterstützt haben. So konnten wir einmal mehr aus dem Vollen schöpfen und einen tollen Jahresbericht zusammenstellen.

Club 300-Übertrag der jüngsten AFK-Ergebnisse und Meldeaufruf

Nach der Veröffentlichung der Ergebnisse der letzten AFK-Sitzung vom 22.03.2014 am 23.03.2014 wurden diese nun mit der Meldungsübersicht des Club 300 abgeglichen. Hauptsächlich betroffen sind Beobachtungen aus den Jahren 2012 und 2013 sowie diverse nachgereichte Fälle aus früheren Jahren. Alle anerkannten Fälle bis einschließlich 31.12.2013 wurden als „Bestätigt“ gekennzeichnet, von der AFK als "nicht ausreichend dokumentiert" eingestufte Fälle wurden wie immer aus der Meldungsübersicht entfernt.

Inhalt abgleichen