Der Club 300 Jahresbericht Elanus Band 10 (2015) ist ab sofort erhältlich!

Elanus2015_Cover.jpg

Dieses Jahr erscheint der neue Elanus-Band pünktlich zur Pannonian BirdExperience. Die insgesamt 10. Ausgabe behandelt die ornithologischen Geschehnisse des Jahres 2015. Es sei hier allen Personen gedankt, die uns mit Fotos, Texten und Anregungen unterstützt haben, wodurch die Erstellung des vorliegenden Bandes wieder möglich wurde.

8. Österreichische BirdExperience von 21. – 23.04.2017 im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

BEX.png

Von 21. bis 23. April 2017 findet in Illmitz die „8th Pannonian BirdExperience“ statt, ein Rahmenprogramm gibt es bereits ab dem 15.04.2017. Nach den großen Erfolgen der Vorjahre möchten die Organisatoren heuer erneut das letztjährige Ergebnis übertreffen und noch mehr naturbegeisterte Besucher in den Seewinkel locken. Die Pannonian BirdExperience unterstreicht die Vielfalt der Vögel in der grenzüberschreitenden Region Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel – Hanság.

Club 300-Übertrag der jüngsten AFK-Ergebnisse und Meldeaufruf

Nach der Veröffentlichung der Ergebnisse der letzten AFK-Sitzung vom 05.02.2017 am 08.02.2017 wurden diese nun mit der Meldungsübersicht des Club 300 abgeglichen. Hauptsächlich betroffen sind Beobachtungen aus dem Jahr 2016 sowie einzelne nachgereichte Fälle aus früheren Jahren. Alle anerkannten Fälle bis einschließlich 31.12.2015 wurden als „Bestätigt“ gekennzeichnet, von der AFK als "nicht ausreichend dokumentiert" eingestufte Fälle wurden wie immer aus der Meldungsübersicht entfernt. Damit ergeben sich auch im Ranking einige Veränderungen.

Neues Buch: "Vögel beobachten in Kärnten"

Cover_U1 Vögel beobachten.jpg

Für viele Länder gibt es weltweit Birdwatching-Guides, die Interessierten die besten Beobachtungsgebiete und deren Artenvielfalt samt Tipps näher bringen. Für Ostösterreich gab es 1975 ein Buch aus der Serie von Dave Gosney, zuletzt aktualisiert 1994. Nunmehr haben Gerald Malle und Peter Wiedner für das südlichste Bundesland Österreichs ein brandneues Buch erstellt, das sie wie folgt vorstellen:

2016 in Zahlen und Fakten

Das Jahr 2016 war aus ornithologischer Sicht ein erfolgreiches Jahr für Österreich. Durch die weiterhin steigende Zahl der Melder und deren teilweise sehr hohe Aktivität konnten fast jeden Tag Sichtungen von Seltenheiten in die Meldungsübersicht aufgenommen werden. Dies spiegelt sich auch in der Anzahl der gesamt gemeldeten Arten wieder: Insgesamt wurden dem Club 300 Sichtungen von 324 verschiedenen Vogelarten gemeldet.

Inhalt abgleichen