Blauer Regen in der Saline Ulcinj/Montenegro

Blauracke MTI.jpg

Top aktuell: Bei der Kontrolle der Blauracken in der Saline Ulcinj am 24.06.2018 wurden von 22 neu angebrachten und 2 vorhandenen Nistkasten 13 besetzte ermittelt. Der Bestand der Blauracke hat sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt! Dabei macht der Bruterfolg besondere Freude: 62 Jungvögel und 13 Eier, die kurz vor dem Schlüpfen standen, wurden festgestellt. Das ergibt einen maximalen Traumbruterfolg von 5,7 Pulli/Paar. Alle Jungvogel waren in bester Verfassung, fett gefüttert, munter und sehr aktiv. Zwei weitere Blauracken-Paare bereiten sich zur Brut vor.
Sie erinnern sich: Wegen einem Versagen des Managements war noch im Jahr 2017 die Situation in der Saline Ulcinj zum Verzweifeln (vgl. http://www.club300.at/node/69761 ). Durch Spenden und ehrenamtlichen Einsatz ist aber offensichtlich gelungen, den Sinkflug der Population nicht nur zu stoppen, sondern sogar zu drehen. Anfang Herbst berichten wir über Erfahrungen und weitere Pläne.
Nochmals: Jeder Besuch der Saline Ulcinj seitens ausländischer Ornithologen ist sehr willkommen. Falls Sie beabsichtigen, die Saline zu besuchen und eine Zählung der Blauracken durchzuführen, bitte gleich bei stumberger@siol.net melden.

Borut Stumberger