Wie meldet man auf Club300?

Trotz eifrigem Blättern und Lesen blieb mir verborgen, wie man auf dieser Seite Beobachtungen meldet und wie man die Liste ergänzt.
Ich habe zwar das Meldeformular der Avifaunistischen Kommission gefunden, aber der Hinweis auf http://www.bird.at/birding.birding.0.html hat mich nicht klüger gemacht.
Ich habe begonnen, auf ornitho.at zu melden...
Wer weiht mich ein?

Rainer (neu hier)

AW: Wie meldet man auf Club300?

Hallo,

Um Beobachtungen an den österreichischen Club300 zu melden sollte man eine E-Mail an club300@club300.at schreiben.

LG,
David

Meldungen

Wenn Du ein Mail an den C300 schreibst um Dich anzumelden bekommst Du ein Passwort zugesandt, damit kannst Du dann dein Profil erstellen und kommst nach Anmeldung auch in die Galerie hinein.
An den C300 sollten jedoch nur Seltenheiten gemeldet werden.
Ob ein Vogel selten ist, ist entweder hier bei der Artenliste ersichtlich oder auf der Website der AFK unter Downloads.
Weiters gibt es noch die Möglichkeit sich für das Birder SMS anzumelden (http://birdersms.com/)
Da bekommt man dann zeitnah Infos über Seltenheiten die bei uns auftauchen.

LG! Heinz

Danke für die Reaktion

Danke für die Reaktion David und Heinz.
Ich frage mich, wie ich jemals auf 300 Arten komme, wenn ich nur Seltenheiten melde.
(Bin vom Erkennen von Seltenheiten nebenbei bemerkt, noch Jahre entfernt. :( Habe noch viel zu lernen.)

Meldungen

Bei den 300 Arten gelten natürlich ALLE Arten die man in Österreich gesehen hat. Wenn du beim Ranking mitmachen willst brauchst du nur ein mail an den club mit deiner Artenlste (alle Arten die du bis jetzt in Österreich gesehen hast) zu schicken. Das sind dann die Tics die man bei den Profilen der User anklicken kann. Wenn du eine Seltenheit an den club meldest wird die Liste automatisch aktualisiert, wenn du eine neue Art, die keine Seltenheit ist, siehst dann wieder ein mail an den club (neue Art gesehen). Dann werden die Tics und das Ranking aktualisiert.

LG! Heinz