Ausgabe 5 - Jahresrückblick 2010

elanus_cover_2010.jpg

Der Elanus Band 5 (2010) ist die erste Einzelnummer, seit der Elanus in Printform erscheint. Auf über 140 Seiten finden sich neben den traditionellen Monatsberichten des behandelten Jahres auch wieder diverse Berichte der bemerkenswertesten Seltenheitsbeobachtungen sowie weitere interessante Artikel. So beschreibt unter anderem Johann Brandner den österreichischen Erstnachweis der Krauskopfpelikans, Andreas Ranner arbeitet das außergewöhnliche herbstliche Auftreten von Raubmöwen am Neusiedler See auf und Matthias Breier und Stefan Werner fassen den starken Einflug von Spornammern im Rheindelta zusammen. Darüber hinaus enthält Elanus 2010 weitere interessante Artikel, mehrere Beiträge zur Birderszene sowie einen ausführlichen Reisebericht über Marokko.

Sowohl Monatsberichte als auch sämtliche Artikel sind mit zahlreichen Fotos von Österreichs Topfotografen angereichert.
Das Journal kann zum Preis von 17,00 € (zzgl. 2,00 € Versand im Inland und 3,00 € im Ausland) bestellt werden. Die Bestellung richten Sie bitte an elanus@club300.at.